Bei Brigitte und Walter

SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImagezoomInSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Die japanische Küche

Einfachheit und Eleganz

Die japanische Küche ist von einer Einfachheit, die fast an Askese grenzt. Sie hat sich aus einer einzigen und originalen Ideologie entwickelt, die wenig von den Nachbarn und noch weniger von der übrigen Welt übernommen hat.

In der japanischen Küche vereinigen sich die Perfektion des Vorbereitens, Kochens und Präsentierens mit der künstlerischen Phantasie des Kochs. Eleganz trifft man in jeder Hinsicht: die Art der Garnierung, die Anordnung der Speisen, die Auswahl des Geschirrs, die Wahl der Zutaten. Alles trückt die Freude am Leben und der freien Natur aus. Die Japaner sind naturverbunden und bemühen sich immer, ein Stück davon in ihre Gerichte einzubeziehen.

Nur das Beste und Frischeste ist für den japanischen Koch gut genug, denn der unverfälschte, natürliche Geschmack der Zutaten steht an erster Stelle. Saucen sind niemals dick und überdeckend, sie glasieren oder überziehen nur fein und umgeben fast beiläufig die Speise. Teighüllen sind dünn, luftig und knusprig und Gewürze unterstreichen mehr den natürlichen Geschmack, als daß sie ihn verbergen.
 
 

Brackel

Image

Aktuelle Veranstaltungen

line
 

Motorradfreunde

 

unser Shop artHouze

 

Brigitte's Büroservice

 

Letzte Änderung

Letzte Änderung am 19.11.2017