Bei Brigitte und Walter

SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImagezoomInSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Buttermilchpfannkuchen

Buttermilchpfannkuchen mit Orange und Datteln

Image

Buttermilchpfannkuchen

Für 4 Personen
  • 150 Gramm Mehl
  • 1 1/2 Teel. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Buttermilch
  • 3 Eier
  • 1 Essl. extrafeiner Zucker
  • 200 Gramm entsteinte Medjoul-Datteln
  • Abgeriebene Schale und Saft 1 kleinen unbehandelten Orange
  • 50 Gramm ungesalzene zerlassene Butter
  • Sonnenblumenöl zum Ausfetten
  • Honig zum Beträufeln
  • Naturjoghurt zum Servieren
 
Mehl, Backpulver und Salz in eine große Schüssel sieben. Mit Buttermilch, Eiern, Zucker, Datteln, Orangenschale und -saft sowie der Butter zu einem dicken Ausbackteig verrühren. 15 Minuten quellen lassen.

Einen Wok mit Antihaftbeschichtung mit etwas Öl ausfetten und auf mittlerer Stufe erhitzen. Mit einer kleinen Schöpfkelle Teig in den heißen Wok füllen. Die Masse 2-3 Minuten backen, bis sie stockt und an der Unterseite goldbraun ist. Wenden und auf der anderen Seite 35-40 Sekunden backen. Auf einem Teller warm halten und die anderen Pfannkuchen backen. (Die Teigmenge sollte etwa 16 Stück ergeben)

Je vier Pfannkuchen auf einm vorgewärmten Teller stapeln. Honig über jeden Stapel träufeln und zum Schluß einen Klacks Joghurt draufsetzen.
 
 

Brackel

Image

Aktuelle Veranstaltungen

line
 

Motorradfreunde

 

unser Shop artHouze

 

Brigitte's Büroservice

 

Letzte Änderung

Letzte Änderung am 19.11.2017