Bei Brigitte und Walter

SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImagezoomInSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Gabrieles Eis

Gabrieles Eis

Image

Gabrieles Eis

Für 8 Personen
  • 1/2 Ltr. Sahne
  • 5 Eier
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Teel. Amaretto
  • 1 Teel. Cognac
  • 10-12 Amaretti-Makronen zerkrümeln
  • 80 Gramm Bittere Schokolade schaben
 
Sahne schlagen

Eigelb und Zucker schlagen bis die Masse weiß wird. Dann erst den Alkohol dazugeben.

Alle 3 Sachen sanft mischen. Die Hälfte in ein Gefäß füllen und mit einer Hälfte der zerkrümelten Makronen und der Schokolade bedecken. Den Rest daraufgeben und mit Makronen und der restlichen Schokolade bedecken. 5 Stunden einfrieren. Evtl. 1 Std. vor dem Essen in den Kühlschrank stellen. Die Masse soll Eiscreme-Konsistenz haben.

Falls keine Amaretti-Makronen vorhanden sind, kann man auch normale Makronen zerkrümeln und mit ein paar Tropfen Bittermandelöl mischen.
 
 

Brackel

Image

Aktuelle Veranstaltungen

line
 

Motorradfreunde

 

unser Shop artHouze

 

Brigitte's Büroservice

 

Letzte Änderung

Letzte Änderung am 19.11.2017