Bei Brigitte und Walter

SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImagezoomInSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Berlin 2008

Langes Wochenende in Berlin

Brandenburger Tor

Wir verbrachten ein langes Wochenende in Berlin, besuchten einen alten Freund und schauten uns eine Show im Friedrichstadtpalast an. Am nächsten Tag dann noch eine Vorstellung der "Blue Man Group".

Zum Programm gehörte natürlich auch der Besuch in der Porzellanausstellung, ein obligatorischer Bummel über den Kuhdamm und natürlich Shopping im KaDeWe, dem legendären Einkaufsparadies.
 

Die Stadt hat sich verändert

Berlin 2008

Berlin ist Bundeshauptstadt und Regierungssitz Deutschlands. Als Stadtstaat ist Berlin ein eigenständiges Land und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg.
 
Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt Deutschlands und nach Einwohnern die zweitgrößte Stadt der Europäischen Union.
 
Berlin ist eines der meistbesuchten Zentren des nationalen und internationalen Städtetourismus. Hauptanziehungspunkte sind Architektur, historische Stätten, Museen, Festivals, Einkaufsmöglichkeiten, Nachtleben sowie Großveranstaltungen die jährlich mehrere Hunderttausende Besucher zählen.
 
In Berlin hat die Kultur viele Gesichter, sie ist abwechslungsreich, spannend und immer wieder neu - wie die Stadt selbst. Berlin setzt die neuesten Trends in Lifestyle, Musik und Kunst. Das Nachtleben vibriert und zieht alle in seinen Bann.
 

Fotoalbum "Berlin 2008"