Bei Brigitte und Walter

SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImagezoomInSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Nizza 2006

Unterwegs in Nizza

Hafen Nizza

Ein paar Tage in Nizza, der schönen Stadt an der Riviera.
Lange Spaziergänge am Strand, ein Stadtbummel und am Nachmittag dann ein kurzer Abstecher ins Cafe zu südfranzösischen Spezialitäten.
Am Abend in eines der schönen Restaurants und zum Ausklang ein Bummel entlang der Strandpromenade mit einem kleinen Absacker, bevor es dann ins schön gemachte Bett geht.

So stellt man sich das mediterrane Leben vor.
 

Die Schöne an der Engelsbucht

Nizza

In Nizza - die Hafenstadt in Südfrankreich.
 
Nizza liegt an der Grenze zu Italien zwischen Cannes und Monaco am Mittelmeer.
Auch im Winter ist es dort recht angenehm mild und es gibt kaum Frost.
 
Nach Paris ist Nizza Frankreichs meistbesuchte Metropole - und ihre Popularität verdankt die Hauptstadt der Cote d'Azur vor allem ihrer traumhaften Lage. Nizza erstreckt sich an der Baie des Anges, an der "Engelsbucht", einer blauen Perle in einer von der Natur reich beschenkten Region.
 

Fotoalbum "Nizza 2006"