Bei Brigitte und Walter

SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImagezoomInSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Curaco 1992

Curacao die "holländische" Karibikinsel

Strand auf Curacao

Strand auf Curacao

Curaçao ist eine Insel der Kleinen Antillen und liegt vor der Küste von Venezuela. Sie gehört politisch zum Königreich der Niederlande, ist aber autonom - daher ist die gültige Währung nicht der Euro, sondern der Niederländische Antillengulden. Die Hauptstadt Willemstad ist das quirlige Zentrum der Insel, geprägt vom riesigen Überseehafen und bedeutender Industrie.

Der Tourismus spielt keine überragende Rolle für die einheimische Wirtschaft und auf Grund der Zugehörigkeit zum Niederländischen Königreich findet man auf der Insel hauptsätzlich holländische Besucher.
 

Natur und Hauptstadt

Curacao

Karibik

1992 haben wir eine dort lebende Freundin besucht und ein paar Urlaubstage angehängt.
 
Curacao ist keine wirkliche Urlaubsinsel, dennoch gibt es kleine wunderschöne Strände und Buchten, die zum Sonnenbaden und Faulenzen einladen.
 
Man findet auch viele kleine einheimische Restaurants mit preiswerten lokalen Gerichten.
 
Ein paar Bilder stammen von einem Kurzausflug nach Caracas.
 

Fotoalbum "Curacao 1992"