Bei Brigitte und Walter

SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImagezoomInSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Vereinigte Arabische Emirate 2015

Kurzurlaub in den VAE 2015

2015
VAE 2015

Wir brauchten mal wieder ein paar Sonnentage und suchten nach einem Ziel mit schönem Wetter und relativ kurzem Flug. Da gab es nicht so viele Alternativen und wir entschieden uns für die VAE und die Wahl fiel auf das recht kleine Emirat Ras Al Kaimah. Ein Badeurlaub mit ein paar Besichtigungen war geplant.

Das Hotel war recht schön, der Weg vom Zimmer zum Strand nur ein paar Meter und so lies sich das gut aushalten. Daneben besuchten wir noch Dubai mit seinen Malls und natürlich den Burj Khalifa mit seinem fantastischen Ausblick.
 

Hotel in Ras Al Kaimah

 

Das Emirat Ras Al Kaimah

Ras Al Kaimah

Ra’s al-Chaima, oft nach der englischen Transkription Ras Al Khaimah (abgekürzt zu R.A.K oder RAK) ist eines von sieben Emiraten, aus denen die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) bestehen.
 
Das Emirat, das aus zwei Teilterritorien besteht, hat eine Größe von 1.684 km² und macht damit 2,17 % des Gebietes der VAE aus. Es leben dort nach einer Schätzung von Ende 2008 rund 231.000 Einwohner, die Zunahme mit ca 5 % pro Jahr entspricht dem allgemeinen Wachstum in den VAE. Die beiden Teilterritorien liegen im Norden bzw. der Mitte der sechs östlichen Emirate. Das Emirat trat 1972 als siebentes und letztes den VAE bei. Ra’s al-Chaima lebt heute hauptsächlich von Tourismus, Handel und Landwirtschaft. In der Küstenebene liegen ausgedehnte und fruchtbare Orangen- und Dattel-Plantagen, die durch Quellwasser aus dem nahegelegenen Gebirge bewässert werden.
 
Text: Wikipedia
 

Unterwegs in Dubai

 

Burj Al Khalifa

Dubai

Der Burj Khalifa (Chalifa-Turm), deutsche Transkription Burdsch Chalifa, ist ein Wolkenkratzer in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate). Bis zur Einweihung hieß das Gebäude Burj Dubai (Dubai-Turm), seither trägt es den Namen des Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate.
 
Der Burj Khalifa wurde von der Projektgesellschaft Emaar Properties nach Plänen des Architekten Adrian Smith vom amerikanischen Architekturbüro Skidmore, Owings and Merrill gebaut. Seit April 2008 ist er das höchste Bauwerk der Welt, besitzt weltweit die meisten Stockwerke und auch das höchstgelegene nutzbare Stockwerk. Die Bauarbeiten begannen im Jahr 2004, im Januar 2009 wurde die Endhöhe von 828 Metern erreicht. Das Gebäude wurde am 4. Januar 2010 eingeweiht.
 
Text: Wikipedia
 

Bilder vom Burj Khalifa

 

Fotoalbum Urlaub "Ras Al Kaimah 2015"