Bei Brigitte und Walter
SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Schnittlauch

Schnittlauch

Das wohl beliebteste Kraut in Deutschland ist der Schnittlauch, welcher ganz leicht in einem Topf oder direkt ins Beet ausgesät werden kann und zu den mehrjährigen Pflanzen gehört. Der würzige Geschmack seiner Blüten, welche von Mai bis August in diversen Gerichten verarbeitet werden können, ist jedoch weniger beliebt als der des Schnittlauchs selbst. Wie sein Name bereits verrät, sollte dieser bestenfalls geschnitten, nicht gehackt  werden, um seine volle Geschmacksintensität entfalten zu können. Der Schnittlauch fühlt sich an einem kalkhaltigen und feuchten Ort ohne viel Sonne am wohlsten. 
 
Eine feine Zwiebelnote verströmen die zarten Röllchen. Schnittlauch schmeckt zu Kartoffeln, Linsen, Brühen, Suppen, Salaten, Quark, Kräuterbutter und Dressings. Typischer Lauchgeschmack, aber milder und frischer als Zwiebeln.

Tipp: Nicht erhitzen und auf Frische achten. Sollte prall sein und sich fest anfühlen.

Wirkungsweise:
wie andere Laucharten, schleimlösend, antibakteriell, harntreibend, positive Wirkung auf die Blutgefäße.
 
 

Brackel

Image

Aktuelle Veranstaltungen

 

Motorradfreunde

 

unser Shop artHouze

 

Brigitte's Büroservice

 

Letzte Änderung

Letzte Änderung am 23.03.2022