Bei Brigitte und Walter
SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Rollen

Rollen

Nach dem Welken wird das noch grüne Blatt in großen Rollmaschinen gerollt.

Diese bestehen aus zwei großen, schweren Metallplatten, die sich kreisend gegeneinander bewegen, dabei die Zellwände des Blattgutes aufbrechen und den Zellsaft mit dem Sauerstoff der Luft in Verbindung bringen.

Dadurch wird die Fermentation eingeleitet, ebenso die Entwicklung der ätherischen Öle, die Duft und Aroma des Tees bestimmen.

Der gerollte Tee, der jetzt bereits zu fermentieren beginnt, wird dann in den Fermentationsraum gebracht.
 
 

Brackel

Image

Aktuelle Veranstaltungen

 

Motorradfreunde

 

unser Shop artHouze

 

Brigitte's Büroservice

 

Letzte Änderung

Letzte Änderung am 28.12.2020