Bei Brigitte und Walter

SliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImagezoomInSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImageSliderImage

Pecorino

Pecorino

Pecorino

Pecorino

Pecorino (von ital. pecora: Schaf) ist ein italienischer Käse, der ursprünglich aus reiner Schafmilch hergestellt wurde. Heute gibt es auch preisgünstigere Sorten, denen Kuhmilch oder Ziegenmilch beigemischt ist.

Den Schafskäse gibt es in vielen Varianten und Reifegraden, von denen neben dem Pecorino Toscano, Pecorino Romano und Pecorino Siciliano herkunftsgeschützt sind. Den jungen Käse isst man als Tafelkäse, die älteren eignen sich sehr gut zum Reiben und verleihen Pastagerichten einen herzhaft-pikanten Geschmack.

Je nach Reifung und Typ eignet sich der Pecorino zum Genuss auf vielerlei Arten. Jungen Pecorino reicht man gerne als Bestandteil einer Käseplatte oder verzehrt ihn mit Olivenbrot, Radicchio und Eiertomaten als Imbiss. In Scheiben geschnitten wird er häufig mit Streifen von getrockneten Tomaten angerichtet und mit Olivenöl extra vergine beträufelt serviert. Gereifter Pecorino dient vor allem als Reibkäse und findet in vielen Gerichten der süditalienischen Küche Verwendung, sein pikantes Aroma würzt unter anderem Füllmassen für Pilze, Tomaten und anderes Gemüse. Ein gut ausgebauter Rotwein ist das ideale Begleitgetränk für alle Pecorinos.
 
 

Brackel

Image

Aktuelle Veranstaltungen

line
 

Motorradfreunde

 

unser Shop artHouze

 

Brigitte's Büroservice

 

Letzte Änderung

Letzte Änderung am 19.11.2017